(bei Lieferungen an Verbraucher in Deutschland)

Widerrufsrecht – private Endverbraucher

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Widerrufsadresse:  Vertrieb iCovir – Lutz Karolus – Kanalstr. 43 – 67227 Frankenthal, info @ icovir.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Vorraussetzung für eine Rücknahme ist, dass das die Rücksendung komplett erfolgt und das Gerät keine Gebrauchsspuren oder Beschädigungen aufweist. Die Rücksendung sollte zusammen mit der Rechnung, sorgfältig verpackt und ausreichend frankiert, zur Überprüfung der elektrischen Sicherheit, direkt an den Hersteller erfolgen, nur dort kann bzw. darf diese durchgeführt werden.

Rücksendeadresse:   Waltron GmbH – Sapelloh 51 – 31606 Warmsen

Bitte beachten Sie, dass die UVC-Röhre wegen Bruchgefahr zu entnehmen und separat zu verpacken ist. Wird das Gerät mit installierter Röhre zurück geschickt und diese zerplatzt beim Transport, ist das Gerät wegen der feinen Glassplitter in der Elektrik und Mechanik sowie eventueller anhaftender Quecksilberspuren nicht mehr verkaufsfähig und wir müssen das Gerät ohne Erstattung entsorgen!

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

  1. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
  2. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens etwa 5,00 Euro geschätzt
  3. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Die Unterrichtungspflicht nach § 312c BGB wie auch das Widerrufs- und Rückgaberecht gemäß § 312d BGB gelten nur dann, wenn die Verträge durch einen Verbraucher geschlossen werden. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Das Geschäft selbst muss vom Verbraucher zu einem privaten Zweck vorgenommen worden sein. Gemäß § 312d BGB hat der Verbraucher bei einem Fernabsatzvertrag ein Widerrufs und Rückgaberecht. Dieses Widerrufsrecht gilt gemäß § 312d IV BGB nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden.

Unser Gewährleistungsservice

iCovir Luftreiniger ist “Made in Germany”. Unsere Produkte werden ausschließlich in Deutschland gefertigt. Somit behalten wir die vollständige Kontrolle über alle Fertigungsschritte und Materialien. Daraus resultiert ein hoher Sicherheitsstandard, der Ihnen bei der täglichen Anwendung zugute kommt.
Die Aussage: “Made in Germany” nehmen wir ernst und distanzieren uns auch dementsprechend von asiatischen “Steril-Spielzeugen”.
iCovir ist kein Produkt gemäss “Medizinproduktegesetz – MPG” und unterliegt nicht dessen Beschränkungen. Bitte richten Sie alle Anfragen oder Reklamationen, möglichst unter Angabe der Rechnungsnummer, ausschliesslich per Mail an Vertrieb iCovir: info @ icovir.com

iCovir UVC Luftreiniger – beseitigt infektiöse Aerosole, Viren und Keime aus der Raumluft